Team

Team

Urezza Famos

Urezza Famos ist Unternehmens- und Kulturberaterin, Verlegerin und Mutter. Sie ist Herausgeberin vom Magazin piz und Magazin Zürichsee (online). Während 18 Jahren war Sie CEO einer grossen Unternehmung im Kanton Graubünden. Sie initiierte wichtige Projekte im Bereich Tourismus und Kultur. In Zürich studierte sie Betriebswirtschaft und an der Uni Basel machte sie im 2004 den Master für Kunst- und Kulturmanagement. Sie selber sieht sich als Brückenbauerin zwischen der Kultur, Politik und der Wirtschaft.

Als Unternehmensberaterin begleitet und berät sie einige Projekte die heute schweizweit verteilt sind. Sie lebt mit ihrer Familie in Uetikon und im Engadin.
famos(at)famosbuero.ch

Ursina Trautmann

Ursina Trautmann ist Journalistin, Autorin und Slam Poetin. Sie war im Tessin und in der Westschweiz Korrespondentin für Tageszeitungen und die sda. Seit 2011 lebt sie als freie Journalistin und Autorin mit ihren Töchtern in Graubünden und schreibt für Zeitschriften, Bücher und die Bühne. Seit Februar ist sie gemeinsam mit Herausgeberin Urezza Famos verantwortlich
für die Redaktion des piz Magazins.

ursinatrautmann(at)bluewin.ch

Remo Caminada

Remo Caminada wuchs in Graubünden auf, wo er sich als Hochbauzeichner, später als Primarlehrer ausbilden lässt, um dann an die Zürcher Hochschule der Künste Interaction-Design und Graphic-Design zu studieren. Nach erfolgreichem Abschluss folgen Jahre im Ausland, wo er sein eigenes Studio gründen und führen wird. London, Amsterdam, Tel Aviv, Basel.

Seine Arbeiten wurden mehrfach international ausgezeichnet. Darunter gehören unter anderem einige Red Dot Awards, darunter der Junior Prize im Jahre 2007 also auch das Best of Best Design Award im Jahre 2008. Es folgen der Schweizerische Förderpreis für Design im Jahre 2007, die Goldmedaille an der «1st Chicago International Poster Biennial» im 2008, der Grand Prize an der «Golden Bee 8, Moscow International Biennale» im gleichen Jahr als auch die Gold- und Bronzemedaille am European Design Award im Jahr 2009.

Nebst seiner eigenen Designfirma wird er als Juror oder Lehrer für Design angefragt. Remo Caminada arbeitet in allen Bereichen des Kommunikation Designs, vom Marken und Logodesign, über Magazine bis hin zu komplexen Signaletik-Aufgaben.

Mayk Wendt

Wendt lebt und arbeitet als freischaffender Fotograf im Engadin, in Scuol. Er ist Mitglied der Fotojournalisten-Vereinigung Freelens mit Sitz in Hamburg und dem Schweizer Berufsfotografenverband SBF.
Arbeiten von Wendt waren unter anderem bei den Internationalen Fototagen in Reggio Emilia in Italien und in zahlreichen anderen Ausstellungen zu sehen.

www.maykwendt.com

Helen Gysin

Korrektorat, Manuskriptbearbeitung

Helen Gysin kommt ursprünglich aus der Werbung und dem Verlagswesen und arbeitet seit 1993 als selbstständige Korrektorin. Zu ihren treuesten Auftraggebern gehört das Piz-Magazin, das sie seit über 20 Jahren begleitet. Diese Arbeit hat dazu geführt, dass die Unterländerin mehr und mehr erfahren hat, was das Engadin und Südbünden ausmacht und was die Gegend alles zu bieten hat. Kein Wunder, fühlt sie sich heute diesem Teil der Schweiz ganz besonders verbunden.